Über uns

Beide sind wir auf dem Land groß geworden. Daher waren wir schon immer viel in der Natur unterwegs und fühlen uns besonders im Wald sehr wohl. Christoph musste in der elterlichen Landwirtschaft den "Unkräutern" zu Leibe rücken und Detlev hat unter Anleitung seines Großvaters mit dem Buch "Was blüht denn da?" Pflanzen in Feld und Flur bestimmt. Auch der Mensch von heute ist Teil der Natur! Mit dieser Erkenntnis haben wir beide vor ein paar Jahren begonnen, uns intensiver mit Heilkräutern und Wildpflanzen zu beschäftigen und danach auch das Waldbaden für uns entdeckt.

Diese Ausbildungen haben wir erfolgreich abgeschlossen:

  • 2016: Phytotherapeut (Heilpflanzenschule Detloff)
  • 2018: Zertifizierter Fachberater für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU)
  • 2019: Zertifizierter Waldbademeister IHK (Gutshof-Akademie)


Daneben haben wir an verschiedenen Fortbildungen teilgenommen,  z. B. 

  • 2019: Gemmotherapie (Knospenheilkunde) bei Cornelia Stern von der Freiburger Heilpflanzenschule  
  • 2019: Grundkurs Pflanzenbestimmung bei Dr. Rita und Frank Lüder in der Vogelsberger Kräuterschule